Krk Stadt und Punat

Vielfältige Inselregion mit Südblick

Adresse

Krk

GPS

45.024596683985, 14.582118988037

Adresse

Krk

GPS

45.024596683985, 14.582118988037

Allgemeine Infos

Baden

Das Gebiet zwischen und um Krk und Punat verfügt über weit mehr als 15 km Küste und entsprechend viele Möglichkeiten, an offiziellen Stränden sowie an versteckten Naturbadeplätzen das Meer zu genießen.

Die Stadt Krk zählt etliche Badeplätze und Strände, aber auch das wesentlich kleinere Punat ist ein großzügiger Badeort.

In der Region findet man Naturbadeplätze unter Kiefern, zwischen Felsen und in kleinen Buchten. Vor allem die Halbinsel Prniba hat am Meer sowie entlang der Bucht von Punat einiges zu bieten, und zwar weitaus mehr, als man auf Karten eingezeichnet findet. Auch der nördliche und westliche Teil der Bucht von Punat ist gut erschlossen und bietet Badegästen ein paar kleine Strände mit Infrastruktur sowie etliche Naturbadeplätze.

Die (Bade-)Saison beginnt auf der Insel bereits um den Maibeginn und kann je nach Wetterlage bis weit in den Oktober reichen.

Sehenswert

Die verwinkelte und romantische Altstadt von Krk ist zu jeder Tageszeit einen Besuch wert und hinter jeder Ecke gibt es etwas Neues zu entdecken. Der Stadtkern ist voller kleiner und großer Sehenswürdigkeiten.

Regentage kann man mit einem Besuch im Aquarium und Terrarium in Krk unterhaltsam verkürzen. Von April bis Oktober kann man täglich ab 10 Uhr vorbeikommen und die 20 Aquarien und 18 Terrarien bestaunen.

Direkt neben der Straße, am Kreisverkehr bei Dunat, steht die kleine Steinkirche St. Donat, welche wohl zwischen dem 9. und dem 12. Jahrhundert erbaut wurde. Die kreuzförmige Kirche ist nur rund 80 m² groß und ihr Inneres kann durch das Gittertor am Eingang betrachtet werden.

Die Insel Košljun mit ihrem Franziskanerkloster kann man mit dem Taxi Boat oder per Schiff erreichen und anschließend besuchen. Die Zubringer fahren jedoch nur auf Anfrage bzw. je nach Bedarf – geregelte tägliche An- und Abfahrtszeiten gibt es nicht. Darum am besten in Punat am Kai mit den Anbietern sprechen und fragen, welche Möglichkeiten es am betreffenden Tag gibt. Auf der Insel muss man auch den Eintritt zum Museum bezahlen, sodass man in Summe für Transfer hin und zurück und Klostermuseum ca. € 11 (Stand 2022) rechnen kann. Vorab stets fragen, ob die Rückfahrt im Preis inbegriffen ist.

Ein Rundgang durch Punat zahlt sich aus, denn die engen Gassen und Straßen entzücken mit ihren Rundbögen und niedlichen Terrassen. Die kleine Gemeinde zählt 1700 Einwohner und ist auch abseits der Uferpromende mit ihren Parkanlagen und Skulpturen eine kleine Entdeckungsreise wert.

Extra-Tipps

Wer gerne unter Pinien und mit Meerblick trainiert, ist im Outdoor Gym des Activity Center Krk genau richtig. Neben Personal Trainings und Gruppeneinheiten kann man hier auch eigenständig sein Fitnessprogramm durchführen. Der Calisthenics Park nebenan ist für jedermann kostenlos verfügbar.

In der Stadt Krk gibt es immer etwas zu erleben – egal ob kostenlose Yoga Sessions, kulinarische Events oder Musik. Hier findet jeder das passende Programm.

In Krk beginnt der 150 km lange Inselrundweg, welcher in sieben Tagesetappen (19 – 23 km täglich) bis ins benachbarte Kornić führt. Entlang des Weges erlebt man das historische, kulturelle und heilige Erbe der Insel und kann sich der wunderschönen Landschaft hingeben. Außerdem gibt es einen Pilgerpass und eine Pilgerurkunde für jeden absolvierten Inselrundgang.

Den ganzen Sommer lang finden zahlreiche Konzerte am Medane Beach bei Punat statt. Auch DJs spielen hier regelmäßig ihre Platten und man kann direkt am Strand einen Cocktail genießen oder einfach vom Wasser aus mitfeiern.

Wer keine Tauchausrüstung dabei hat oder noch überhaupt keine Taucherfahrung gemacht hat, kann im Unterwasserpark zwischen dem Punat Beach und dem Punta Debij Strand mit einem speziellen Tauchhelm abtauchen. Natürlich unter professioneller Anleitung und mit maximaler Sicherheit.

Eine Rundwanderung von Krk zur Bucht von Punat über die Halbinsel Prniba dauert ungefähr zwei Stunden (8 km). Entlang des markierten Wanderweges 33 gibt es eine Menge Abzweigungen zu einsamen Badeplätzen, die man in keinem Reiseführer finden wird. Die Wanderkarte für die gesamte Insel bzw. für einzelne Gebiete gibt es als PDF Download oder gedruckt in den Informations- bzw. Tourismusbüros vieler Gemeinden.

Übernachtung

Apartment in Vrh
Salatic 39, 51500 Vrh
Tel. +385 (0)91 570 7939

Hotel Bor
Setaliste Drazica 5, 51500 Krk
Tel. +385 (0)51 220 200

Ježevac Premium Camping Resort by Valamar
Plavnicka 37, 51500 Krk
Tel. +385 (0)52 465 000

The Manzoni family 2
46 Prgon ulica, 51521 Punat

B&B Villa Maris Punat
Starobašćanska ulica 1, 51521 Punat
Tel. +385 (0)91 391 4744

Camp Oliveto
Nikole Tesle 1A, 51521 Punat
Tel. +385 (0)91 1654 445

Einkehr

Konoba Andreja
Vela Placa 6, 51500 Krk
Tel. +385 (0)51 220 166

Veja’s
Kvarnerska 1, 51500 Krk
Tel. +385 (0)99 359 8890

Restaurant Katarina
Matije Gupca 2, 51500 Krk
Tel. +385 (0)51 221 649

Beach bar Galapagos
Dunat BB, 51517 Kornić
Tel. +385 (0)91 505 0851

Beach Bar & Fast Food Amerigo
Šetalište Ivana Brusića BB, 51521 Punat
Tel. +385 (0)97 756 1782

Beach Bar Casa del padrone
Sveti Dunat BB, 51500 Punat
Tel. +385 (0)99 702 2720

Restaurant K’Ribaru
Starobascanska Ulica, Punat 51521
Tel. +385 (0)51 854 554

Konoba Marea
Placa 13, 51517 Kornic
Tel. +385 (0)51 851 148

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.