Adresse

Klagenfurt

GPS

46.623962272122, 14.307691519049

Adresse

Klagenfurt

GPS

46.623962272122, 14.307691519049

Allgemeine Infos Klagenfurt

Paddeln

Klagenfurt liegt am Wörthersee, dem wohl bekanntesten und beliebtesten See Kärntens. Stand Up Paddeln spielt sich also auf diesem 16 Kilometer langen See und drum herum ab. Wem es auf dem See im Hochsommer tagsüber zu hektisch zugeht, kann beispielsweise auf den ruhigen Lendkanal ausweichen, der vom See bis in die Innenstadt führt. Oder man lässt sich die Sattnitz entlang treiben, während man die Seehäuschen entlang der Ufer bestaunt. Mit dem Keutschacher See gibt es auch südwestlich der Stadt ein kleineres Paddelrevier.

Baden

Mit Wassertemperaturen bis zu 28° C ist der Wörthersee die wohl beliebteste Badewanne des Bundeslandes Kärnten. Darum ist er auch sehr stark verbaut, verfügt jedoch auch über etliche kostenlose Seezugänge. Nennenswert wären der Metnitzstrand in Klagenfurt, das Freibad Edelweiss in Pörtschach, die Teixlbucht bei Maria Wörth sowie die freien Seezugänge in Krumpendorf. Wer jedoch auf mehr Infrastruktur aus ist, dem bieten die unzähligen Strandbäder die Qual der Wahl.

Sehenswert

Zwischen dem Europapark im Westen und der Alpen-Adria-Universität stadteinwärts findet man das ideale Unterhaltungsprogramm für Regentage. Im Planetarium kann man in die Mysterien des Weltalls eintauchend, während Besucher im Reptilienzoo Happ alles über exotische Reptilien lernen und diese auch selbst in die Hände nehmen können. In Minimundus kann man hingegen die ganze Welt in einem Tag erkunden, indem man sich über 160 Modellbauten aus allen Teilen der Erde in Miniaturansicht(1:25) und unter freiem Himmel ansieht.

Die Steinerne Brücke über den Lendkanal ist Klagenfurts älteste Brücke, wurde 1535 erbaut und ist vor allem im Sommer ein beliebter Treffpunkt der Klagenfurter. Vor allem auch weil an der Steinbrücke die Eisinstitution der Stadt seit 1974 ihre selbstgemachten Eiskreationen anbietet: der Eissalon Morle.

In Meiernigg steht ein kleines Gustav-Mahler-Komponierhäuschen, welches 1900 erbaut wurde und in dem einige der berühmtesten Werke des Komponisten entstanden. Das Kleinod wurde 1981 unter Denkmalschutz gestellt und seit wird 1986 als Museum der Stadt Klagenfurt geführt (kostenloser Eintritt).

Die Klagenfurter Innenstadt mit ihrem bekannten Lindwurmbrunnen (16. Jh.), ihren niedlichen Gassen und weitläufigen Plätzen ist vor allem im Sommer stark belebt und sollte auf jeden Fall besichtigt werden. Feinspitze sollten sich den Benediktinermarkt nicht entgehen lassen. 

Extra-Tipps

Beim Klagenfurter Altstadtzauber, einer der größte Open-Air-Kulturveranstaltungen des Bundeslandes, wird jeden August gesungen, getanzt, gefeiert und gustiert. Die gesamte Innenstadt verwandelt sich in ein einzigartiges Festivalgelände.

Das Hafenfest an der Wörthersee Ostbucht findet jedes Jahr im Mai statt und bietet als Familienfest seit 2012 neben kulinarischen Köstlichkeiten, Folklore und Live-Musik unterschiedliche Kinderprogramme an.

Die Altstadt lässt sich aber das ganze Jahr über erkunden. Am besten schließt man sich dazu einer Altstadtführung mit einem staatlich geprüften Fremdenführer an.

Zwar nicht in Klagenfurt, sondern in Velden und Saag, findet jeden Sommer die Fête Blanche statt. Eine Nacht lang wird ausschließlich in weiß gekleidet in verschiedenen Locations durchgefeiert. Es ist wohl die größte Party Kärntens.

Sportfans kommen bei den beiden großen Laufevents am Wörthersee voll auf ihre Kosten. Neben dem Ironman zieht auch Kärnten Läuft jedes Jahr Top-Athleten und tausende Zuseher an und sorgt für ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Kein SUP dabei? Kein Problem! Click&Paddle betreibt am Wörthersee einen Selbstbedienungs-Automaten, welcher mit SUP Boards der Marke Croslake bestückt ist. Diese kann man online buchen und erhält über uns sogar einen 20 %igen Rabatt auf SUPs und Kajaks. Dazu bei der Buchung einfach den Rabattcode „SUPAtlas“ eintragen und danach auf einem super Board dahingleiten!

Rund um Klagenfurt gibt es eine Menge Schlösser. Eine sportliche Alternative zum SUPen bietet die etwa 22 km lange Schlössertour mit dem Fahrrad um die Landeshauptstadt.

Übernachtung

Camping Klagenfurt Wörthersee
Metnitzstrand 5, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0) 463 287810

Hotel Plattenwirt
Friedelstrand 2, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)463 21173

Ferienwohnung Barbara Pirker
Höhenweg 139, 9073 Klagenfurt
Tel. +43 (0)650 3009073

Seepark Wörthersee Resort
Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)463 2044990

Jugend- und Familiengästehaus Klagenfurt
Neckheimgasse 6, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)463 23 0020

Einkehr

Buffet zur Tramway Klagenfurt
Wilsonstraße 39, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)699 12475101

Sunset Klagenfurt
Metnitzstrand 2, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)660 4461717

Gig Bar
Universitätsstraße 104, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)463 210555

Flamingo Pintxos Bar
Domgasse 6, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)680 3335186

151 Bistro Bar
Höhenweg 151, 9073 Klagenfurt
Tel. +43 (0)676 6 151151

Villa Lido
Friedelstrand 1, 9020 Klagenfurt am Wörthersee
Tel. +43 (0)463 210712

Bierhaus zum Augustin
Pfarrhofgasse 2, 9020 Klagenfurt
Tel. +43 (0)463 513992

Hinterlassen Sie eine Bewertung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert