Casper Steinfath durchquerte das Kattegat zwischen Dänemark und Schweden auf einem Hydrofoil Board

Casper Steinfath durchquerte das Kattegat zwischen Dänemark und Schweden auf einem Hydrofoil Board

Casper Steinfath ist der erste Mensch, der mit dem Hydrofoil von Dänemark nach Schweden teils auch gepaddelt ist und dabei 123 Kilometer zurückgelegt hat.

Der sechsfache SUP-Weltmeister hatte sowohl Seekrankheit und Erschöpfung zu überwinden als auch die letzten 10 km zu paddeln, als der Wind abflaute, um das Marathon-Seeabenteuer zu beenden.

Doch diese Leistung ist nur Teil zwei einer Trilogie einer Viking Crossing Serie, die Steinfath gerade durchführt.

Das Ziel ist es, alle drei Meere rund um Dänemark zu durchqueren; Skagerrak, Kattegat und die Nordsee. Und jetzt kann er zwei davon von seiner Liste streichen.

Impressionen von seinem Abenteuer auf redbull.com und auf magicseaweed.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.